Leipzig und Staßfurt

Nostalgie auf Schiene, Straße und Wasser

Eine eisenbahntastische Nostalgie – Reise

Das ist einfach spitze!
• Mitfahrer-Sparpreis: 5% Rabatt für jeden
Mitfahrer. Bei 20 Mitfahrern reist du gratis
• Bei Buchung bis 30.04.2022: 
1 zusätzliche Nacht mit Frühstück in Leipzig gratis dazu

Leipzig und Staßfurt
Nostalgie auf Schiene, Straße und Wasser

Leipzig, eine lange Musik- und Kulturtradition
Ich heiße Marianne! Meinem Mann, übrigens ein Eisenbahn-Liebhabe, habe ich diese die Reise geschenkt. Nicht nur für ihn, sondern auch für mich ist die Tour spannend. Leipzig hat mich schon immer fasziniert. Da wollte ich schon immer hin! Kaum eine andere Stadt kann auf eine so große Musik- und Kulturtradition verweisen wie Leipzig. Namen wie Johann Sebastian Bach – der hier von 1723-1750 als Thomaskantor wirkte – und Felix Mendelssohn Bartholdy – dessen Wohn- und Sterbehaus in Leipzig besichtigt werden kann – sind untrennbar mit Leipzig verbunden. Selbst Goethe studierte hier von 1765-1768. Der Auerbachs Keller ist durch Goethes Nationaldrama „Faust“ zum weltbekannten Lokal geworden. Nostalgischer kann eine Reise wirklich nicht anfangen. Quietschend und rumpelnd drehen wir gemeinsam unsere Runden durch Leipzig. Bei einer Stadtführung in einer historischen Straßenbahn entdecken wir so manches Geheimnis und erleben Stadtgeschichte pur.

Nostalgie: „Volldampf zu Land und auf Wasser“…
…so steht es im Prospekt. Angekündigt eine historische Zug- und Schifffahrt ins Blaue. Wir eilen zum Bahnhof! Schon hören wir die Ansage „Auf Gleis 3 hat Einfahrt der Dampfsonderzug nach…!“ Mit dem letzten magischen Dampfausstößen und quietschenden Bremsen steht das schwarze „Ungetüm“ plötzlich vor mir. Bewundern sagt Hans „Ich komme mir ziemlich klein vor“.  Hans wir müssen einsteigen, ich mahne zur Eile. Durch das geöffnete Schiebefenster riechen wir den Dampf und schauen nochmals auf das hektische Drumherum am Bahnsteig. Die Türen fallen scheppernd ins Schloss. Schon erschallt der laute Pfiff des Bahnhofs- vorstehers. Er erteilt dem Lokführer den Fahrauftrag.  Wenn die Dampfpfeife der Lok ertönt, dann vereint sich Kohlendampf mit Volldampf. Laut zischend entweicht der Dampf aus den Zylinderventilen, die ersten Auspuffschläge krachen in den Himmel, die Lok bringt den Zug langsam in Bewegung. Wohin, dass wird eine Überraschung werden. Angekommen n der Stadt der Liebe äh Überraschung entern wir das Schiff. Übrigens auch mit Kohle befeuert.

Lokschuppen-Fest Staßfurt – Abfahrbereit der Dampfzug nach Magdeburg
Das Lohschuppenfest ist seit Jahren eine gute Adresse für eine gelungene Eisenbahn-Romantik-Veranstaltung. Es ist ein Fest für alle, die Nostalgie live erleben möchten. Tausende von Dampflok- und Eisenbahnfreunden erleben mit Familien fotogene Güterzüge, eine Drehscheibenparade und Führerstandsmitfahrten. Natürlich sind Rundfahrten mit der Dampflok 41 1144 von Staßfurt über Halberstadt nach Magdeburg und zurück nach Staßfurt ein Programmpunkt.

Kennst Du Uta und Ekkehard?
Nein, dann wird es Zeit, dass du nach Naumburg kommst. Die Naumburger Geschichte steckt voller merkwürdiger Begebenheiten: Die Streitigkeiten zwischen Bürgerschaft und Domfreiheit, die Kämpfe um das Bier, das Auf und nieder des Göttertropfens, die Geschichte von den „Flaschenbäckern“ und vieles andere mehr. Im Naumburger Dom erfährst du wer Uta und Ekkehard ist. Zurück in Leipzig empfehle ich Dir noch den Besuch im N’Ostalgie-Museum. Hier werden etwa 30.000 Exponate aus der Alltagskultur der DDR gezeigt. Du wirst selbst zum Stöbern, Entdecken und Staunen eingeladen.

Reise365_logo

deine Reise365.com – Emotionen

  • Straßfurter Lokschuppen-Fest, eine tolle
    Eisenbahn-Romantik-Veranstaltung
  • Nostalgie pur: Dampfloks, Dampfschiffe, Straßenbahnen und Omnibusse
  • Leipzig: Sooo große Musik- und Kulturtradition
  • Dampfzugfahrt in Blaue
  • Drehscheibenparade und Führerstandsmitfahrten
  • Sehenswürdigkeiten mit Gleisanschluss
    Eine Stadtrundfahrt mit der Oldtimer-Tram
  • Dampfzugfahrt nach Magdeburg
  • Oldtimer-Busfahrten

Reiseverlauf

1.Tag Individuelle Reise nach Leipzig. Fahrt in historischer Straßenbahn
2.Tag Dampfzugfahrt ins Blaue
3.Tag Im Nostalgie-Bus zum Lokschuppen-Fest in Staßfurt
4.Tag Gratis Nacht bis 30.04.2022: Leipzig will entdeckt werden
5.Tag Stadtbesichtigung Naumburg -> Heimreise

4 Tage ab 697,- € p.P.
bis 30.04.2022: 5 Tage ab 697,- € p.P.
(Frühbucher-Rabatt nur für Termin B)

Reisetermin 2022
A: 25.03. – 28.03.2022
B: 23.09. – 26.09.2022

Schifffahrt Fluss Deutschland Elbe Sachsen Meißen Dresden
Naumburg UNESCO Sachsen-Anhalt
Eisenbahn Dampfzug, Oldtimer Omnibus, Nostalgie Leipzig, Dampfzug Nostalgie Leipzig Sachsen Musik Kultur Deutschland
Eisenbahn Dampfzug, Oldtimer Omnibus, Nostalgie Leipzig, Dampfzug Nostalgie Dampfzug Nostalgie Bahn Eisenbahn
Meißen Sachsen Wein Albrechtsburg Porzellan
Eisenbahn Dampfzug, Oldtimer Omnibus, Nostalgie Leipzig, Dampfzug Nostalgie Oldtimer Omnibus Setra

Nostalgie kennt keine Grenzen

Home
Call Now Button