Reise365.com https://www.reise365.com Besondere und Exclusive Reisen das ganze Jahr Wed, 20 May 2020 16:32:05 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.1 https://www.reise365.com/wp-content/uploads/2018/07/cropped-Reise365_logo-e1531143242351-32x32.png Reise365.com https://www.reise365.com 32 32 Lübeck Marzipan https://www.reise365.com/luebeck-marzipan https://www.reise365.com/luebeck-marzipan#respond Tue, 19 May 2020 11:39:21 +0000 https://www.reise365.com/?p=6248 The post Lübeck Marzipan appeared first on Reise365.com.

]]>

Marzipan – ein Geschenk des Orients

Mandeln, Zucker und Aromastoffe: daraus besteht die unwiderstehliche Gaumenverführung aus dem Orient mit dem märchenhaften Namen Marzipan. Vermutlich in Persien, dem heutigen Iran, hergestellt, gelangte das Marzipan bereits im 8.Jh. mit den Feldzügen der Araber nach Europa, zunächst nach Spanien. Es war ein Jahrhundert, das die Welt veränderte: Ausbreitung des Islams, Aufstieg des Papsttums, von Mohammed bis zu Karl dem Großen. Eine Welt in Bewegung, eine Zeit im Handel und Wandel. Aber auch die Kreuzritter – die einstigen „Weltenbummler“ des Mittelalters brachten das Geheimnis der Marzipanherstellung mit nach Hause – nach Europa. Was sie aber nicht wussten, dass das Marzipan bereits durch die Araber selbst nach Spanien gelangte. Die Rezeptur der süßen orientalischen Köstlichkeit hatte zwischenzeitlich ihren Siegeszug angetreten. Unaufhaltsam verbreitete sich das süße „Brot“ in ganz Europa. Und davon profitierte vor allem der Handel – die Kaufmannsgilde Hanse. Die damals so gewaltigen Hansekoggen transportierten die Zutaten der legendären Rezeptur von Hafen zu Hafen. So auch nach Lübeck. Denn nur in mediterranen Gefilden gedeihen Mandelbäume. Als 1492 die Araber Spanien verließen, blieb das Marzipan in Europa zurück. Bis in die heutige Zeit begegnet man in Spanien vielerorts dem Erbe der Araber, denn das „Mazapán de Toledo“ ist noch immer eines der bekanntesten weltweit.

Woher stammt nun das Marzipan wirklich?
Heute ist man sich weitgehend einig, dass Marzipan seinen Ursprung im Orient hat, auch wenn es einer Legende nach 1407 während einer Hungersnot in Lübeck entstanden sein soll. Das Korn war knapp und alle Lübecker Bäcker waren vom Senat aufgerufen, aus Mandeln, Wasser und Zucker Brot herzustellen. So entstanden aus der Not heraus eine Leckerei und eine Leidenschaft. Dass die Legende aber nicht glaubhaft ist, zeigt sich darin, dass Mandeln und Zucker im Mittelalter sehr wertvoll waren und jederzeit gegen größere Mengen Brot oder Fisch hätten getauscht werden können. Und zweitens: 1409 hörte man plötzlich aus Königsberg die gleiche Geschichte.

Wer ist nun der Namensgeber des Marzipans?
Was ist Wahrheit und was ist ein Märchen? Eines ist gewiss: „marci panis“ – das Brot des Markus aus Venezia – schmeckt köstlich. Hier erkennt man eine sehr gute Handelsbeziehung zwischen Lübeck und der Stadt an der Adria. Oder ist das heutige Istanbul, früher Konstantinopel und Hauptstadt des Byzantinischen Reiches der Namensgeber? Mit der Münze „Mauthaban“ wurden damals Waren aller Art bezahlt. Ist das eine Ableitung zu Marzapane, dem heutigen Marzipan? Wer weiß das schon genau?

Für wen ist Marzipan gedacht?
Zuerst nutzen Apotheker und Mönche, Ärzte und Nonnen das Marzipan. Sie alle schätzten die Heilkraft der Süßigkeit. Marzipans: die süße „Wunderwaffe“ kräftig die Muskeln, stärkt das Herz und steigert so das Wohlbefinden.
So hieß es damals in Medizinerkreisen. Später durften auch Zuckerbäcker Marzipan herstellen. Doch die Zutaten waren damals sehr teuer und so kamen nur Könige, Zaren und die reichen Bürger in den Genuss des Marzipans. Erst Anfang des 19. Jh. konnten auch die einfacheren Bürger Marzipan genießen, weil die Gewinnung von Zucker und der Erwerb von Mandeln erschwinglicher wurden. In Lübeck begann der Siegeszug des Marzipans um die Welt als Johann Georg Niederegger (1777–1856) die Marzipan-Manufaktur gründete, die noch heute das unwiderstehliche Naschwerk in höchster Qualität herstellt. Marzipan ist und bleibt ein echtes süßes Heilmittel – aus Leidenschaft. Der Verzehr von Mandeln ist nach wie vor sehr beliebt, um Krankheiten zu heilen. Das Marzipan aus Lübeck steht für „Marzipan von Weltruf“ und ist eine echt lübsche Verführung der Sinne.

The post Lübeck Marzipan appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/luebeck-marzipan/feed 0
Bircher Müsli Schweiz https://www.reise365.com/bircher-muesli-schweiz https://www.reise365.com/bircher-muesli-schweiz#respond Tue, 19 May 2020 11:01:58 +0000 https://www.reise365.com/?p=6242 The post Bircher Müsli Schweiz appeared first on Reise365.com.

]]>

Wußtest Du, dass das Bircher Müsli aus Zürich stammt?

Das leckere Birchermüsli zum Frühstück stammt ursprünglich aus Zürich. Not macht eben erfinderisch. Der Arzt Maximilian Oskar Bircher-Benner (1867-1939) wurde mit dem Schweizer Klassiker nicht nur zum Lebensretter, sondern auch zum Verschwörer. Er wurde belächelt. Doch er blieb standhaft und entwickelte das Rezept für seine Diätkost. Nach der Publizierung sagte er: „Ich stieß auch innerhalb der Ärzteschaft auf Feindseligkeiten, Ablehnung und Missgunst.“ Die Kollegen wollten ja nicht zugeben, dass sie mit ihrer Heilmethode nicht helfen konnten. Na, ja! Wer von uns Menschen, auch heute, gibt schon gerne Fehler zu. Rohes Gemüse und frische Früchte waren damals eher eine wertlose Beilage als eine gesunde Nahrung. Doch er rettete damit das Leben einer Frau, welche auf die bisher verschriebenen gekochten Pürees nicht reagierte. Die Rohkost half der Patientin, ihren stark vergrößerten und fast gelähmten Magen wieder in Schwung zu bringen. Sie wurde gesund, Max war von diesem Erfolg so begeistert und widmete sich fortan der Entwicklung der perfekten Diät-Nahrung auf Basis pflanzlicher Lebensmittel: Das Birchermüesli war bald geboren. Den damaligen Besitzer des edlen Zürcher Dolder Grand Hotel, hoch oben über der Stadt, überzeugte er von der Diät-Nahrung und eröffnete dort eine Privatklinik. Eine Kuranstalt, von der auch der Hotelier profitierte, war geboren. Zahlreiche berühmte Gäste, u.a. auch Thomas Mann, kurierte der Arzt mit seiner Ernährungsform, bei der auch Milch und Milchprodukte erlaubt sind. Er stufte sein Müsli als Heilnahrung ein. Denn es mobilisiere die Selbstheilungskräfte im Körper und rege die Darmfunktion an. Übrigens damals als Abendessen entwickelt, zählt Bircher Müsli heute zu den beliebtesten Frühstücksrezepten in der Schweiz.

Originalrezept «Apfeldiätspeise» (wie Bircher-Benner seine Erfindung nannte)
1 EL geriebene Haselnüsse, Walnüsse oder Mandeln
1 EL Zitronensaft
1 gestrichener EL Haferflocken
3 EL Wasser
2 – 3 kleine Äpfel
1 EL Kondensmilch
Die Haferflocken 12 Stunden im Wasser einweichen. Unmittelbar vor dem Servieren die eingeweichten Haferflocken mit der Kondensmilch und dem Zitronensaft vermischen. Nüsse beifügen. Äpfel mit Schale direkt in die Sauce hinein reiben und gelegentlich umrühren, damit das Apfelfleisch nicht braun wird. Nach Geschmack mit Zucker oder Honig süssen.

Die leckerste Variante des Schweizer Klassikers heute ist die Zubereitung mit Joghurt. Dafür wird zunächst das Original-Rezept zubereitet. Zum Schluss pro Portion ca. 100 g Naturjoghurt unterrühren und servieren.

The post Bircher Müsli Schweiz appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/bircher-muesli-schweiz/feed 0
Hamburg Oslo Color Line https://www.reise365.com/hamburg-oslo-color-line https://www.reise365.com/hamburg-oslo-color-line#respond Mon, 18 May 2020 10:09:26 +0000 https://www.reise365.com/?p=6229 The post Hamburg Oslo Color Line appeared first on Reise365.com.

]]>

Heute an Bord…Die Hanse in Hamburg und eine Seereise nach Oslo

Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line

Heute an Bord…“Die Hanse in Hamburg und eine Seereise nach Oslo

Hamburg hat so viel zu bieten, Sie merken nicht wie schnell die Zeit vergeht.

Hamburg, wir kommen….
Hamburg, das ist nicht nur Alster, Elbe und Seeluft. Das ist Hafen, Fischmarkt, Speicherstadt. Aber auch Michel, Elbphilharmonie, Jungfernstieg, Elbchausee. Das ist Reeperbahn, Pöseldorf und zugleich „Planten und Bloomen“, Övelgönne und Blankenese. Hamburg ist wahrhaftig das große Tor zur weiten Welt. Das wusste auch die Kaufmannsgilde „Hanse“ sehr zu schätzen. Kulturell hat Hamburg viel zu bieten. Unzählige Musicals, Theater, Konzerte sowie Museen und maritime Veranstaltungen lassen bei Jung und Alt Freude aufkommen. Der Hamburger Hafen, über 800 Jahre alt, kennt keine Ruhezeiten. Rund um die Uhr bringen und holen die Seeschiffe Container, Autos, Stückgut und andere Waren. Kleine Hafenschiffe wuseln durch die Hafenbecken und über die Elbe, vorbei an den Docks mit trockenliegenden Seeschiffen. Hier ist maritimes Flair garantiert. Und wenn Sie bei St.Pauli den Schiffen nachschauen, dann kommt Ihnen sicherlich der Schlager von Freddy Quinn „Junge, komm bald wieder“ in den Sinn. Und am nächsten Tag heißt es auch für Sie „Heute an Bord, gleich geht es fort….Schiff auf hoher See..“

Kreuzfahrt-Flair auf der Ostsee
Freuen Sie sich auf Kreuzfahrt-Flair mitten auf der Ostsee. Die beiden Kreuzfahrtschiffe mit Autodeck bieten echtes Meer- und Mehr-Erlebnis bei täglicher Abfahrt von Kiel und Oslo. Wenn die „Color Fantasy oder Color Magic“ um 14.00 Uhr ablegt, beginnt die erholsame Seereise. Sie haben traumhaft viel Zeit einmal richtig ab- und auf Urlaub umzuschalten. Sie haben eine wunderschöne Zeit an Bord vor sich: Flanieren Sie an Deck, lassen Sie sich den herrlichen Seewind um die Nase wehen und probieren Sie in der Bar die Cocktailkarte durch. Genießen Sie Kulinarisches in einem der Restaurants, schwingen Sie das Tanzbein im Night Club oder verspüren Sie ein wenig Nervenkitzel im Casino. Das internationale Show-Theater wird Sie begeistern. Die Promenade lädt zum Bummeln ein, der große Spa- und Fitnessbereich sorgt für Entspannung und auf die Kleinen wartet das Aqualand. Genießen Sie das Bordleben und träumen Sie nun Oslo entgegen.

Oslo, die Hauptstadt Norwegens
Eingebettet zwischen grünen Hügeln und dem Oslofjord liegt Norwegens Hauptstadt Oslo direkt am Wasser. Die einzigartige Atmosphäre dieser Stadt müssen Sie erleben. Es ist eine bezaubernde Verbindung zwischen Alt und Neu, Stadt und Land und das Meer. Das Zusammenspiel von natürlicher Umgebung, vielfältiger Architektur und multinationaler Bevölkerung mit ihrer Vielfalt der Kulturen macht Oslo so einzigartig. Die naturnahe Metropole hat nämliche eine der lebendigsten Kulturszenen in Europa! So mancherlei Einflüsse haben sich im Stadtbild bemerkbar gemacht, doch ihren unverwechselbaren skandinavischen Charakter hat die Stadt bewahrt und durchgesetzt.

eise365.com/Angebote Schweizer Luxus Panorama Züge

Reiseverlauf

1.Tag Anreise nach Hamburg, das Tor zur weiten Welt
2.Tag Hamburg, mehr als nur Alster, Elbe und Hafen
3.Tag Hamburg -> Kiel: Seereise nach Oslo
4.Tag Oslo, die Hauptstadt Norwegens
5.Tag Kiel -> Zufriedene Heimreise

5 Tage ab 299,- €   p.P.

Reise365_logo
  • Hamburg – das Tor zur weiten Welt
  • Übernachtung im 4*sup. Hyperion Hotel in Hamburg
  • Hafen, Elbe und Alster – das ist Hamburg
  • einzigartige Reisekombination, bestehend aus See- und Städtereise
  • die Seereise nach Oslo
  • das Kreuzfahrt-Flair an Bord der Color Line
  • Oslo – zum Verlieben schön
  • die freundlichen Norweger

The post Hamburg Oslo Color Line appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/hamburg-oslo-color-line/feed 0
Lübeck Oslo Color Line https://www.reise365.com/luebeck-oslo-color-line https://www.reise365.com/luebeck-oslo-color-line#respond Sat, 16 May 2020 19:04:23 +0000 https://www.reise365.com/?p=6217 The post Lübeck Oslo Color Line appeared first on Reise365.com.

]]>

Heute an Bord…Die Hanse in Lübeck und eine Seereise nach Oslo

Hamburg Lübeck Oslo Color Line
Hamburg Lübeck Oslo Color Line
HamburgLübeck Oslo Color Line
Lübeck Oslo Color Line
Lübeck Oslo Color Line

Heute an Bord…“Die Hanse in Lübeck und eine Seereise nach Oslo

Lübeck, die Stadt der Buddenbrooks
Das wasserumflossene alte Viertel der Hansestadt Lübeck mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch noch immer der Kern einer höchst lebendigen Großstadt. Überall verbergen sich Geheimnisse, die bei einem ersten Bummel von Ihnen entdeckt werden wollen. Tauchen Sie in die faszinierende Welt der Kaufleute im Mittelalter ein und erleben Sie den Aufstieg und den Fall der einstigen Handelsmacht. Im Hansemuseum wird europäische Geschichte lebendig. Die Hanse ist unumstritten ein bedeutendes Kapitel in der deutschen und europäischen Vergangenheit und heute noch gegenwärtig in den Köpfen vieler Menschen. Von ihrem Aufstieg zur Handelsmacht bis zu ihrem Fall verging ein halbes Jahrtausend.

Das Geschenk des Orients
Mandeln, Zucker und Aromastoffe: daraus besteht die unwiderstehliche Gaumenverführung aus dem Orient mit dem märchenhaften Namen Marzipan. Die Kreuzritter – die einst „Weltenbummler“ des Mittelalters brachten das Geheimnis der Marzipanherstellung mit nach Hause – nach Europa. Doch zunächst durften nur Apotheker mit Zucker und Gewürzen handeln. Später durften auch Zuckerbäcker Marzipan herstellen. Doch die Zutaten waren damals sehr teuer und so kamen nur Könige und die reichen Bürger in den Genuss des Marzipans. Erst Anfang des 19. Jh. konnten auch die einfacheren Bürger Marzipan genießen, weil die Gewinnung von Zucker erschwinglicher wurde. In Lübeck begann der Siegeszug des Marzipans um die Welt als Johann Georg Niederegger (1777–1856) die Marzipan-Manufaktur gründete, die noch heute das unwiderstehliche Naschwerk in höchster Qualität herstellt. Sogar Könige und Zaren labten sich an seinem Marzipan.

Kreuzfahrt-Flair auf der Ostsee
Freuen Sie sich auf Kreuzfahrt-Flair mitten auf der Ostsee. Die beiden Kreuzfahrtschiffe mit Autodeck bieten echtes Meer- und Mehr-Erlebnis bei täglicher Abfahrt von Kiel und Oslo. Wenn die „Color Fantasy oder Color Magic“ um 14.00 Uhr ablegt, beginnt die erholsame Seereise. Sie haben traumhaft viel Zeit einmal richtig ab- und auf Urlaub umzuschalten. Sie haben eine wunderschöne Zeit an Bord vor sich: Flanieren Sie an Deck, lassen Sie sich den herrlichen Seewind um die Nase wehen und probieren Sie in der Bar die Cocktailkarte durch. Genießen Sie Kulinarisches in einem der Restaurants, schwingen Sie das Tanzbein im Night Club oder verspüren Sie ein wenig Nervenkitzel im Casino. Das internationale Show-Theater wird Sie begeistern. Die Promenade lädt zum Bummeln ein, der große Spa- und Fitnessbereich sorgt für Entspannung und auf die Kleinen wartet das Aqualand. Genießen Sie das Bordleben und träumen Sie nun Oslo entgegen.

Oslo, die Hauptstadt Norwegens
Eingebettet zwischen grünen Hügeln und dem Oslofjord liegt Norwegens Hauptstadt Oslo direkt am Wasser. Die einzigartige Atmosphäre dieser Stadt müssen Sie erleben. Es ist eine bezaubernde Verbindung zwischen Alt und Neu, Stadt und Land und das Meer. Das Zusammenspiel von natürlicher Umgebung, vielfältiger Architektur und multinationaler Bevölkerung mit ihrer Vielfalt der Kulturen macht Oslo so einzigartig. Die naturnahe Metropole hat nämliche eine der lebendigsten Kulturszenen in Europa! So mancherlei Einflüsse haben sich im Stadtbild bemerkbar gemacht, doch ihren unverwechselbaren skandinavischen Charakter hat die Stadt bewahrt und durchgesetzt.

eise365.com/Angebote Schweizer Luxus Panorama Züge

Reiseverlauf

1.Tag Lübeck, die Stadt der Buddenbrooks
2.Tag Lübeck: Die Hanse und das Marzipan
3.Tag Lübeck -> Kiel: Seereise nach Oslo
4.Tag Oslo, die Hauptstadt Norwegens
5.Tag Kiel -> Zufriedene Heimreise

Reise365_logo
  • Buddenbrocks, Marzipan und die Hanse – das ist Lübeck
  • dem Marzipan-Bäcker über die Schulter schauen
  • die 1800 denkmalgeschützten Gebäuden in Lübeck
  • das 4* H+Hotel in Lübeck
  • einzigartige Reisekombination, bestehend aus See- und Städtereise
  • die Seereise nach Oslo
  • das Kreuzfahrt-Flair an Bord der Color Line
  • Oslo – zum Verlieben schön
  • die freundlichen Norweger

5 Tage ab 299,- €   p.P.

The post Lübeck Oslo Color Line appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/luebeck-oslo-color-line/feed 0
Dordt in Stoom https://www.reise365.com/dordt-in-stoom https://www.reise365.com/dordt-in-stoom#respond Sat, 16 May 2020 14:45:16 +0000 https://www.reise365.com/?p=6212 The post Dordt in Stoom appeared first on Reise365.com.

]]>

Das größte Festvial seiner Art auf europäischem Festland Da will ich hin

Das Dampffestival in Holland – Dordt in Stoom

Das große Dampffestival in Holland – Doordt im Stoom – Jetzt gleich buchen

Das Dampf-Festival in Holland ist das größte Spektakel seiner Art auf dem europäischen Festland und findet alle zwei Jahre in Dordrecht statt. Und dieses Jahr im Maii ist es wieder soweit. „Dordt in Stoom’ lässt das Dampfzeitalter wieder auferstehen.

Dampf-Festival: Dampfmaschinen – klein und groß

Dampflokomotiven, Dampfschiffe, Dampfwalzen, Dampftraktoren, Dampfmaschinen und Dampfautos sorgen im historischen Hafengebiet von Dordrecht für ein nostalgisches Spektakel. Das Wochenende ist ein absolutes Muss für jeden Dampfliebhaber. Das einzigartigen Festivals, mittlerweile ein Volksfest, zieht Besucher aus Nah und Fern an. Mehr als 250.000 Besucher werden in diesem Wochenende in der Stadt unterwegs sein. Es gibt zahlreiche Rundfahrten mit Dampfschiffen und historischen Bussen. Für die Kinder fahren Minidampfzüge und für Erwachsene originale Dampfzüge. Überall in den Straßencafés herrscht ausgelassene Stimmung und in den Straßen der Altstadt gibt es Musik bis in den späten Abend. Typische holländische Leckereien lassen die Herzen höher schlagen.

Soviel Dampf gibt es nirgendwo: Dampflokomotive Dampfschiffe, Dampfzug, Dampfautos, Dampfwalzen

Nirgendwo sonst in Europa ist es möglich, soviel Dampf-auf-dem-Land, Dampf-auf-dem-Wasser und Dampf-auf-den-Schienen – an einem Tag zu erleben. Sehenswert ist auch die Modellbau-Ausstellung, die zeitgleich ihrer Toren öffnet. Teilnehmer aus ganz Europa präsentieren hier genau dass, was Sie draußen sehen, nur in Miniatur: Dampflokomotive, Dampfschiff, Dampfzug Dampfautos, Dampfwalzen

Historische Kleinbahn – das damalige Nahverkehrsmittel Hollands

Und immer wieder sonntags….. zischt, pfeift und dampft es. . Der Lokführer öffnet die Ventile und der Heizer legt nochmals eine Schippe Kohle mehr aufs Feuer. Es ist der Anfang einer abenteuerlichen Zeitreise zwischen Goes und Hoedekenskerde. Nehmen Sie Platz in den historischen Wagen und hören Sie dem Rattern der Räder, der Zischen der Dampfpfeife und dem Arbeiten der Lok während der Fahrt durch die romantische Landschaft Westfrieslands zu. Auf den wunderschön restaurierten Zwischenbahnhöfen beobachten Sie reges Treiben. Reisende nehmen Abschied von den Angehörigen, das Personal verlädt die Post, Stückgut und die Milchkannen vom Bauern, alles unter dem wachsamen Auge des Bahnhofsvorstehers. Zurück in Goes können Sie die Werkstatt besuchen und den Enthusiasten, die die Züge restaurieren und pflegen, über die Schulter schauen.

Einfach tolles Erlebnis

Noch auf der Heimfahrt schwärmen Sie von den vielen Dampfmaschinen und merken nicht, dass Sie schon bald wieder zu Hause angekommen sind.

The post Dordt in Stoom appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/dordt-in-stoom/feed 0
Kulinarisches Chiemgau https://www.reise365.com/kulinarisches-chiemgau https://www.reise365.com/kulinarisches-chiemgau#respond Thu, 14 May 2020 16:20:52 +0000 https://www.reise365.com/?p=6168 The post Kulinarisches Chiemgau appeared first on Reise365.com.

]]>

Zu Gast beim Sternekoch Heinz Winkler, König Ludwig II und den Wittelsbachern

Chiemgau München Heinz Winkler
Chiemgau München Heinz Winkler
Chiemgau München Heinz Winkler
Chiemgau München Heinz Winkler
Chiemgau München Heinz Winkler
Chiemgau München Heinz Winkler

Zu Gast beim Sternekoch Heinz Winkler, König Ludwig II und dedn Wittelsbachern

München und das Chiemgau

Servus, München!
München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands mit ihrem verführerischen Flair, ist eine Metropole, die Menschen aus aller Welt in seinen Bann zieht. Bekannt ist die Stadt auch für die prachtvolle Architektur und die unvergleichliche von Tradition und Zukunft. Am 2.Tag spazierst Du gemeinsam mit dem örtlichen Gästeführer durch die Münchner Innenstadt und genießt das Flair der Plätze und Prachtstraßen. Die vielen Gasthäuser mit den Biergärten prägen das Stadtbild und die gemütliche Lebensart. Hier in München geht es ein wenig langsamer und gemütlicher zu. Wie Du Deine Zeit gestaltest, bleibt Dir freigestellt. München bietet für jedermann so viel an, dass die Zeit dafür einfach nicht ausreichen wird.

Sternekoch Heinz Winkler
In der 5*Residenz von dem Sternekoch erwartet Dich garantiert eine wunderbare Mischung aus elegantem Luxus und lokalem Charme. Kulinarische Höhepunkte aus der Cuisine Vitale, erholsame Tage zwischen den Bergen und Seen des Chiemgaus und Entspannung in charmanten, liebevoll eingerichteten Zimmern machen Dein Besuch in der Residenz Heinz Winkler zu einem einzigartigen Erlebnis. Im Restaurant gibt es kulinarische Höhepunkte aus Heinz Winklers Cuisine Vitale. Die größte Auszeichnung für Heinz Winkler sind allerdings weder Sterne noch Trophäen. Für ihn sind glückliche und zufriedene Gäste, die seine Kochkunst und sein Haus immer wieder voller Genussfreude erleben, wichtiger. Sei gespannt!

• Auszeichnungen von Heinz Winkler
• 2 Michelin Sterne
• 9 Pfannen im Gusto
• Five star dimond award

Chiemsee
Im Südosten Bayerns locken das “Bayerische Meer”, seine Zuflüsse und die umliegenden Seen mit Wasservergnügen. Sanft geschwungene und bewaldete Höhen, dichte Wälder, reizvolle Wiesentäler, dunkelblaue Seen, gemütliche Dörfchen und das beeindruckende Alpenpanorama, sind die Merkmale einer einzigartigen Landschaft. Der größte See Bayerns, der Chiemsee, trägt nicht ohne Grund auch den Namen “Bayerisches Meer”. Gäste und Einheimische schätzen ihn wegen seiner Weite und für die zahlreichen Möglichkeiten sich an, in und auf ihm aufzuhalten und zu bewegen. Das berühmte Schloss Herrenchiemsee ist der letzte und prunkvollste Bau des Märchenkönigs. Ludwig II. Hier gibt es zwar keine „Gezeiten“, aber dennoch Zeiten. Denn viel zu schnell vergeht der Tag in dieser herrlichen Voralpenlandschaft.

Chiemgau aktiv entdecken – Entspannung und Naturgenuss
Das Glück der Erde liegt eigentlich auf dem Rücken der Berge! Denn wer in ursprünglicher Natur wandert, findet Ruhe und Energie. Wiesen und Berge, die Wälder und Seen, alles ist erwacht in Tälern und Höhn. Es ist wieder Sommerzeit im bayrischen Voralpenland. Der Höhepunkt einer Wanderung ist für viele die Ankunft am Gipfelkreuz. Der Weg zum Gipfel führt vorbei an malerischen Wasserfällen und lässt Dein Herz höher schlagen. Eine Brotzeit auf der Alm sowie einzigartige Ausblicke auf den Chiemsee und auf markante Gebirgszüge der umliegenden Berge, wie etwa auf den wilden Kaiser. machen Dein Bergerlebnis hier zu etwas ganz Besonderem. Wanderschuhe eingepackt? Dann nichts wie los, um Dein ganz persönliches Almen- und Gipfelglück hier im Chiemgau zu finden!

Das 4*superior Hyperion Hotel München
Nicht weit vom Prinzregentenplatz entfernt, erwartet Dich das 4*superior Hyperion Hotel München. Die „Bavaria Towers“ bestehen aus vier Türmen mit vorgelagertem Erdgeschoss und einer weich geschwungenen Fassade. Die Türme setzen neue ästhetische Akzente in das Stadtbild von München. Alle Zimmer verfügen über eine moderne Komfortausstattung, die nichts vermissen lassen. In weniger als 20 min erreichst Du den Marienplatz in der Innenstadt, der Ausgangspunkt für Deine Entdeckungen. Für nur 99,- € p Person zusätzlich verlängerst Du Deinen Aufenthalt in München um 2 weitere Nächte.

eise365.com/Angebote Schweizer Luxus Panorama Züge

Reise365_logo

Ihr Reise365.com – Vorteil

  • Blick auf eine einzigartige Bergkulisse.
  • Gipfel mit Chiemseeblick
  • Heinz Winklers leckere Gourmet Cuisine (2 Michelin Sterne, 9 Pfannen im Gusto, Five star dimond award)
  • die bayrische Lebensfreude: Biergärten und Gasthäuser wie Sand am Bayrischen Meer
  • Übernachtungen in sehr guten Hotels der gehobenen Klasse, z.B. 4*sup.Hyperion Hotel in München und 5*Residenz Heinz Winkler in Aschau
  • München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands
  • einmaliges attraktives  Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 48h Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in München gratis

Reiseverlauf

1. Tag Anreise nach München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands
2. Tag München: Stadtbesichtigung und Freizeit
3. Tag Von München ins Chiemgau zu Heinz Winkler
4.Tag Der Chiemsee
5.Tag Das Alpenparadies Chiemgau
6.Tag Zufriedene Heimreise

7 Tage ab 743,- €   p.P.

The post Kulinarisches Chiemgau appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/kulinarisches-chiemgau/feed 0
Chiemgau kulinarisch aktiv natürlich https://www.reise365.com/chiemgau-kulinarisch-aktiv-natuerlich https://www.reise365.com/chiemgau-kulinarisch-aktiv-natuerlich#respond Thu, 14 May 2020 15:43:15 +0000 https://www.reise365.com/?p=6039 The post Chiemgau kulinarisch aktiv natürlich appeared first on Reise365.com.

]]>

DAS CHIEMGAU: KULINARISCH, AKTIV, NATÜRLICH

Das Chiemgau natürlich und kulinarisch entdecken

Sternekoch Heinz Winkler
In der 5*Residenz von dem Sternekoch erwartet Dich garantiert eine wunderbare Mischung aus elegantem Luxus und lokalem Charme. Kulinarische Höhepunkte aus der Cuisine Vitale, erholsame Tage zwischen den Bergen und Seen des Chiemgaus und Entspannung in charmanten, liebevoll eingerichteten Zimmern machen Dein Besuch in der Residenz Heinz Winkler zu einem einzigartigen Erlebnis. Im Restaurant gibt es kulinarische Höhepunkte aus Heinz Winklers Cuisine Vitale. Die größte Auszeichnung für Heinz Winkler sind allerdings weder Sterne noch Trophäen. Für ihn sind glückliche und zufriedene Gäste, die seine Kochkunst und sein Haus immer wieder voller Genussfreude erleben, wichtiger. Sei gespannt!

• Auszeichnungen von Heinz Winkler
• 2 Michelin Sterne
• 9 Pfannen im Gusto
• Five star dimond award

Chiemsee
Im Südosten Bayerns locken das “Bayerische Meer”, seine Zuflüsse und die umliegenden Seen mit Wasservergnügen. Sanft geschwungene und bewaldete Höhen, dichte Wälder, reizvolle Wiesentäler, dunkelblaue Seen, gemütliche Dörfchen und das beeindruckende Alpenpanorama, sind die Merkmale einer einzigartigen Landschaft. Der größte See Bayerns, der Chiemsee, trägt nicht ohne Grund auch den Namen “Bayerisches Meer”. Gäste und Einheimische schätzen ihn wegen seiner Weite und für die zahlreichen Möglichkeiten sich an, in und auf ihm aufzuhalten und zu bewegen. Das berühmte Schloss Herrenchiemsee ist der letzte und prunkvollste Bau des Märchenkönigs. Ludwig II. Hier gibt es zwar keine „Gezeiten“, aber dennoch Zeiten. Denn viel zu schnell vergeht der Tag in dieser herrlichen Voralpenlandschaft.

Chiemgau aktiv entdecken – Entspannung und Naturgenuss
Das Glück der Erde liegt eigentlich auf dem Rücken der Berge! Denn wer in ursprünglicher Natur wandert, findet Ruhe und Energie. Wiesen und Berge, die Wälder und Seen, alles ist erwacht in Tälern und Höhn. Es ist wieder Sommerzeit im bayrischen Voralpenland. Der Höhepunkt einer Wanderung ist für viele die Ankunft am Gipfelkreuz. Der Weg zum Gipfel führt vorbei an malerischen Wasserfällen und lässt Dein Herz höher schlagen. Eine Brotzeit auf der Alm sowie einzigartige Ausblicke auf den Chiemsee und auf markante Gebirgszüge der umliegenden Berge, wie etwa auf den wilden Kaiser. machen Dein Bergerlebnis hier zu einem Naturgenuss.

The post Chiemgau kulinarisch aktiv natürlich appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/chiemgau-kulinarisch-aktiv-natuerlich/feed 0
Danzig – Eine Perle an der Ostsee https://www.reise365.com/danzig https://www.reise365.com/danzig#respond Wed, 13 May 2020 19:42:26 +0000 https://www.reise365.com/?p=6028 The post Danzig – Eine Perle an der Ostsee appeared first on Reise365.com.

]]>

DANZIG – EINE PERLE AN DER OSTSEE

DANZIG – EINE PERLE AN DER OSTSEE
Die einst deutsche Stadt Danzig blickt auf eine wechselvolle lange Geschichte zurück. Die „Düdesche Hanse“, eine bis ins das 17. Jahrhunderts bestehenden Vereinigungen niederdeutscher Kaufleuten, bescherte der Stadt Wohlstand. Besonders im 16.-17. Jahrhundert erlebt Danzig sein „Goldenes Zeitalter“. Die Stadt konnte sich die Verschönerungen vieler Denkmäler und Bauwerken sowie den Bau neuer Einrichtungen leisten und zählte in der Mitte des 17. Jh, zu den größten Städten Nordeuropas. Gerade im 30-jährigen Krieg ist Danzng unabhängig geblieben. Heute heißt die ehemalige Hansestadt „Freie Stadt Danzig“, denn die historische Bezeichnung Hansestadt wurde von den alliierten und verbündeten Hauptmächten verweigert. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs hat sich die Danzig auf so atemberaubende Weise und so rasant verändert, wie keine andere Stadt zuvor. Überlaufene und vergessene Viertel, hektische Straßen und ruhige Parks, kleine und große Kirchen, königliche und kommunistische Paläste. Im Herzen ist Stadt noch urpolnisch, ein paar Straßenecken weiter türmen sich die Wohngebirge des Sozialismus, doch seit einigen Jahren wachsen die Spiegelglastürme des Kapitals in den Himmel. Fast alles, was alt aussieht hier, ist neu. 1945 wurde dann die Stadt durch sowjetische Truppen in Schutt und Asche gelegt. Dies hatte zur Folge dass besonders die deutsche Bevölkerung zur Flucht gezwungen wurde. Danzig ist also ein Kind vieler Zeiten, faszinierend widersprüchlich. In diesem Sinne hat die Metropole mit rund 500.000 Einwohnern ihren Gästen viel zu bieten, viel zu zeigen, viel zu sagen. Die vielen historischen Baudenkmäler aus allen Zeitepochen sind eine Reise wert. Auch die Museen haben sich einen internationalen Ruf erarbeitet. Nicht nur früher, sondern auch heute ist die Stadt ein großer Anziehungspunkt von Künstlern und Wissenschaftlern. In Danzig mischen sich polnische Kultur und hanseatisches Erbe auf beeindruckende Weise. Vor der Kulisse spätmittelalterlicher Backsteinbauten mit prächtigen Giebeln genießt Du polnische Biere, traditionelle Küche von Piroggen bis zu Bigos und den hanseatischen Flair.

TIPP 1: öffentliche Verkehrsmittel in Danzig:
Es gibt Gesamtnetzkarten für den öffentlichen Nahverkehr zu 25 PLN (für 24 Stunden) und zu 50 PLN (für 72 Stunden) zu kaufen. Damit dürfen auch die Züge (SKM und PR) benutzt werden. In der Altstadt selbst gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel. Bis zum Zentrum kommst Du entweder mit der Straßenbahn (tramwaj) oder mit den ZTM/ZKM-Bussen (autobus).

TIPP 2: Ausflug zur Halbinsel Hel
Pack die Badehose ein, besuche unbedingt die Halbinsel Hel. Die Hinfahrt machst Du mit der Fähre (09.20 – 12.00 Uhr) https://www.zegluga.pl. Das Ticket kostet derzeit 45 PLN. Für die Rückfahrt nimmst Du den Zug. Beim Kauf einer Gesamtnetzkarte ist die Bahnfahrt bereits inklusiv. Die Variante ist abwechslungsreich. Der letzte Zug fährt um 20.33 Uhr und benötigt etwa 2 Stunden. Somit hast Du viel Zeit für die Halbinsel Hel.

TIPP 3: Städtekombination  Stockholm und Danzig                                     Das ist täglich nit Polferries möglich mit. Raus aus dem Alltag – rauf auf das Schiff. Frische Seeluft schnuppern, polnische Spezialitäten genießen und dabei eine Minikreuzfahrt über die Ostsee erleben. Die Fahrzeit beträgt 18 Stunden. Langeweile wird an Bord nicht aufkommen.

Wann kommst Du nach Danzig?                                                                     WEITERE INFORMATIONENHIER KLICKEN

The post Danzig – Eine Perle an der Ostsee appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/danzig/feed 0
Dampfzüge im Schwarzwald-Video https://www.reise365.com/dampfzuege-im-schwarzwald-video https://www.reise365.com/dampfzuege-im-schwarzwald-video#respond Wed, 13 May 2020 10:35:39 +0000 https://www.reise365.com/?p=6013 The post Dampfzüge im Schwarzwald-Video appeared first on Reise365.com.

]]>

Dampfzüge im Schwarzwald-Video

Hier trifft Kohlendampf auf Volldampf

The post Dampfzüge im Schwarzwald-Video appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/dampfzuege-im-schwarzwald-video/feed 0
Glacier-Express-Geburtstag https://www.reise365.com/glacier-express-geburtstag https://www.reise365.com/glacier-express-geburtstag#respond Wed, 13 May 2020 10:26:08 +0000 https://www.reise365.com/?p=6007 The post Glacier-Express-Geburtstag appeared first on Reise365.com.

]]>

Großer „Bahnhof“ dem Geburtstagskind mitten in den Bergen
Glacier-Express hat Geburtstag und wird 90 Jahre

HOCH SOLL ER LEBEN… DER GLACIER-EXPRESS HAT GEBURTSTAG

Die Feierlaune kennt keine Grenzen. Von überall in den Bergen erklingt das Lied „Wie schön, dass Du geboren bist….“ Die Alphorn-Bläser „pusten“ kräftig ins Horn. Allerorts wird gefeiert und gejubelt. Entlang der Strecke winken die Menschen dem Geburtstagskind fröhlich zu. Auch wir gratulieren dem Geburtstagskind. In diesem Sommer feiert die weltweit bekannte Strecke quer durch die Schweizer Berge von Zermatt nach St.Moritz Geburtstag.

Der Glacier-Express hat Geburtstag, wird 90 Jahre und fährt noch immer. Eingeweiht am 25.06.1030 ist die Strecke noch heute bei den Touristen aus dem Ausland beliebt. Damals benötigte man noch 11 Stunden, heute sind es etwa 8 Stunden Dabei legt der Zug 291 km zurück und fährt durch 91 Tunnel und über 291 Brücken, das heißt – der Weg besteht fast ausschließlich aus Brücken – eine Brücke pro Kilometer sozusagen. Mit durchschnittlich 36 km/h ist das Geburtskind der langsamste Schnellzug der Welt.

Der Rhonegletscher gab dem Zug den Namen (französisch: Gletscher = glacier). Konzipiert ist der Glacier-Express seit eh und je als exklusives Produkt. Damals wollte man an der Tradition großer Luxuszüge anknüpfen. Bis heute werden hochwertig7 Salon- und Panoramawagen eingesetzt und das Service-Niveau ist hoch. So wird jedem Fahrgast auf Wunsch ein frisch zubereitetes Mittagessen mit Schweizer Spezialitäten am Platz serviert. Noch exklusiver geht es jedoch in der rechtzeitig zum Geburtstag eingeführte Excellence Class zu. Der Glacier-Express ist einer der wenigen Züge, der Sommerträume und Wintermärchen wahr werden lässt, denn er schlängelt sich fast das ganze Jahr über durch die faszinierende Landschaft der Schweiz.

Die Fahrt mit dem Glacier-Express lässt sich gut mit den anderen Schweizer Luxus Panoramazügen kombinieren. Von St.Moritz verkehrt der Bernina-Express sozusagen als Verlängerung über die Alpen bis nach Italien

Alles Gute, liebes Geburtstagskind Bleib uns noch lange erhalten. Unser Geburtstagsgeschenk an alle: Excecllence Class nur 357 statt 420 €. Das alles bei Buchung bis 31.12.2020

The post Glacier-Express-Geburtstag appeared first on Reise365.com.

]]>
https://www.reise365.com/glacier-express-geburtstag/feed 0