Schweizer Berge
Schweizer Berge Engadin
März 31, 2020
Zürich
Zürich Schweiz
März 31, 2020
Alle anzeigen
Schweizer Berge

Schweizer Berge Vierwaldstätter See

Rund um den Vierwaldstätter See - die Zentralschweiz erleben

Wenn wir erklimmen schwindelnde Höhen...

Scshweiz Berner Oberland Zentralschweiz
Schweizer Berge
Schweizer Berge
Schweizer Berge
Scjhweizer Berge
Schweizer Berge

Rund um den Vierwaldstätter See - die Zentralschweiz

Tief durchatmen am Vierwaldstätter See in den Schweizer Berge
Am Anfang war die Zentralschweiz. Hier begann mit dem Bund der Urner, Schwyzer und Unterwaldner auf dem Rütli die Schweiz. Umschlossen von majestätischen Bergen, tief im Tal gelegen ist der Vierwaldstätter See der zentrale Anziehungspunkt dieser durch und durch erlebnisreiche Region. In erreichbarer Nähe gibt es für jedermann genau das, was man machen möchte. Herrliche Tagesausflüge im Tal, auf dem Wasser und hoch oben im Gebirge… was kann es Schöneres geben. Und dabei Abstand zum Alltag und Hektik erleben ist einfach toll. Hier freut sich der Mensch. Körper, Seele und Geist sind wohlauf. In jeder Weise aktiv sein oder auch nur faulenzen, das kann man am Vierwaldstätter See besonders gut. Berge besteigen, ob zu Fuß oder mit dem Bähnli. Den See erkunden, ob per Rad aktiv oder einfach per Schiff. Geschichtsunterricht erleben in den Städtchen und Dörfchen und dabei noch flanieren und einkaufen. Vor allem Luzern bietet Geschichte und Shopping en masse an. Und die herrliche Bergwelt rund um den See, vor allem der Pilatus, der Hausberg der Luzerner und die „Königin der Berg – die Rigi fordert Sie auf einmal hoch oben richtig tief durch zu atmen.

Plötzlich eine ganze andere Landschaft
Begeistert von dem Alpenvorland mit den sanften Hügeln und pittoresken Dörfchen drücken Sie um die Wette die Nasen platt am Zugfenster. Zuerst Bauklötze staunen in St.Gallen, dann Brauchtum und Tradition erleben in Appenzell. Der St. Galler Stiftsbezirk mit dem üppigen Barockensemble samt Bibliothek und Kathedrale lassen selbst Kulturmuffel in atemloses Staunen verfallen. Appenzell ist wohl das schweizerischsten Dorf der Schweiz. So stellen sich die Schweiz vor. Machen Sie ein Selfie von sich und schicken es hinaus in die Welt. Wow – einfach toll!.

Schweizer Berge: Doch die Höhepunkte gehen weiter.
Nicht nur auf den Seen, sondern auch dem Berg hinauf dampft und zischt es, rauch und pfeift es. Die Schweizer pflegen voller Enthusiasmus ein einzigartiges Erbe originalgetreu und unterhalten damit sogar einen regulären Linienbetrieb. Staunen Sie über die mächtige Dampfmaschine im Bauch der DS Lötschberg auf dem Brienzer See und sehen zu, wie die Kohle im nimmersatten Feuerschlund verschwindet und die großen Schaufelräder das Schiff vorantreiben. Aus Geldmangel wurde damals auf eine Elektrifizierung der Brienzer Rothornbahn verzichtet – aus heutiger Sicht ein Glücksfall. Also muss der Heizer auch heute noch früh aufstehen, um seine „Nummer 1“ startklar zu machen. Während der Lokführer auf Schmiere geht, feuert der Heizer den „Ofen“ an und legt eine Schippe Kohle auf. Und das schon seit 38 Jahren. Trocken sagt er nur: «Meine Liebe geht nur so weit, dass die Lokomotive läuft.» Aber manchmal geht die Liebe auch über den Magen. Nämlich dann wenn es Bratwürstli direkt vom Dampflok-Grill gibt. Und das ist immer Mittwoch und Samstags.

eise365.com/Angebote Schweizer Luxus Panorama Züge

Reise365_logo

Ihr Reise365.com – Vorteil

  • Zugfahrt mit dem Voralpen-Express
  • typische Schwyzer Gastfreundschaft und Urgemütlichkeit
  • Übernachten inmitten einer herrlichen, imposanten Bergwelt
  • Idyllisch Natur – abseits der hektischen Welt
  • Die Belle-Epoche-Dampfer auf dem See
  • Bergbahnfahrt zum Titlis (3020 m.ü.M.)
  • frische klare Bergluft
  • authentische und wirkliche Schweiz erleben
  • Der Vierwaldstätter See und die Schweizer Berge
  • Das geschichtsträchtige Luzern
  • Der 15-Seen-Blick
  • Das Dampf-Erlebnis auf das Brienzer Rothorn
  • Appenzell, das wohl schweizerischste Dorf der Schweiz.
  • Die faszinierende Bergwelt: Rigi, Pilatus, Titlis und Brienzer Rothorn

Reiseverlauf

1.Tag Anreise in die Schweizer Berge: Vierwaldstätter See
2.Tag Voralpen-Express nach St.Gallen und Appenzell
3.Tag Dampf-Erlebnis im Berner Oberland
4.Tag Rigi – Königin der Berge
5.Tag Der Pilatus und das Stanserhorn
6.Tag Jochpass und der Titlis
7.Tag Luzern: Stadtbesichtigung -> Heimreise

7 Tage ab 799,- €   p.P.

Home
Call Now Button