Holland Inselhüpfen Wattenmeer Firesland
Holland Inselhüpfen
Januar 10, 2020
Schweizer Berge
Schweizer Berge Engadin
März 31, 2020

De-Luxe-Reise: 4*Hotel in Davos - TOP LAGE

Einmal mit dem GLACIER- und BERNINA-EXPRESS nach Davos und Zermatt

Glacier Bernina Express Davos
Glacier Bernina Express Davos
Glacier Bernina Express Davos
Glacier Bernina Express Davos
Glacier Bernina Express Davos
Glacier Bernina Express Davos
Reise365_logo

Für Sie das Beste noch besser machen
6 weitere Vorteile nur auf dieser Reise

  • TOP HOTEL IN DAVOS 3 Übernachtungen im 4* Hotel – zentrale Lage
    wahlweise: 3*Hotel in Täsch mit Halbpension und Tagesfahrkarte 2.Kl. nach Zermatt oder 3*Hotel direkt in Zermatt mit Frühstück.
  • Verlängerungsnacht in Davos ab € 90,- Abendessen inbegriffen (Sie sparen mindestens 60,- €)
  • Zugfahrt auf der UNSECO Bernina-Pass inklusiv (Sie sparen mindestens 50,- €)
  • Auf Wunsch ist die Zugfahrt von der Schweizer Grenze nach Zermatt und von Davos wieder an die Grenze bereits inklusiv (194 € gespart)
  • SUPER VORTEILE:
    1. Für nur 12 € zum Landwasser-Viadukt und ins Rhb-Museum, Nostalgie-Zugfahrt und Eintritt ins Museum inbegriffen
    2. Davos: Brauereibesichtigung und Nostalgie-Busfahrt – nur 10 € statt 55 €
    3.Bis zu 75% ermäßigte Bergbahn-Fahrten in der Ferienregion Davos/Klosters: Bergbahn-Tageskarte für alle Berge in Davos/Klosters (nur 10 € – statt 40 €)
    4. Bündner Kocherlebnis auf dem Jakobsberg inkl. 3-Gang-Menü (nur 25 € statt 85 €)

Reiseverlauf

1.Tag Individuelle Anreise nach Zermatt
2.Tag Tag zur freien Verfügung in Zermatt
3.Tag Mit dem Glacier-Express von Zermatt nach Filisur, weiter nach Davos
4.Tag Tag zur freien Verfügung im Davos
5.Tag Tagesausflug „Bernina-Express“ nach Tirano
6.Tag Zufriedene Heimreise oder 1 Verlängerungsnacht mit HP für nur 49 €

Einmal mit dem GLACIER- und BERNINA-EXPRESS nach Davos und Zermatt

TOP JOKER!

  • Für kurze Zeit: Sie sparen 17% vom Normalpreis
  • Abendessen in Davos bereits inklusiv (Sie sparen 135 €)
  • Gratis hinzu: 1.Klasse Zugerlebnis in der Schweiz 
    bei Buchung bis 01.03.2020 (120 € gespart)
  • limitiertes Angebot bis 31.03.2020, solange Vorrat reicht: Sie zahlen für die Excellence Class im Glacier-Express nur 357,- statt 420,- € (Sie sparen 63,-€ = 15% Bonus)
  • Absolut gratis: 1 Mittagessen im Glacier-Express bei Buchung der Verlängerungsnacht in Davos

Die Panoramafahrten im Glacier- und Bernina-Express durch die Schweizer Alpen vom Anfang bis zum Ende mit Höhepunkten bestückt.

Die Kur von Dr. Spengler machte Davos weltbekannt und wurde durch den im 1924 erschienenen Roman „Der Zauberberg“ von Thomas Mann auch literarisch unsterblich gemacht. Neben Mann reisten zahlreiche weitere Schriftsteller, Künstler und Philosophen nach Davos und ließen sich hier behandeln. Diese brachten ihre eigene Kultur mit, machten den Kurort in ihren Werken berühmt oder initiierten das heute selbstverständliche Sport-, Event- und Kulturangebot.

Von den Bergen zu den Palmen führt Sie der Tagesausflug im Bernina-Express nach Italien. Es ist die schönste und spektakulärste Verbindung des kühlen Nordens mit dem warmen Süden. Eine Verbindung der Jahrtausende alten Kultur und der überwältigend schönen Natur Engadins. Wenn sich das Tal öffnet und in die einmalige Landschaft des Veltlins übergeht, kommt ein Gefühl von Freiheit auf.

Auf der Fahrt im Glacier Expres, dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ und dem Klassiker unter den Panoramafahrten in der Schweiz können die Reisenden atemberaubende Bergwelten und eindrucksvolle Landschaften genießen. Auf der rund 289 km langen Strecke fährt der „langsamste Schnellzug der Welt“ über 291 Brücken und durch 91 Tunnel. Das heißt, der Weg besteht fast ausschließlich aus Brücken, sozusagen eine Brücke pro Kilometer.

Von Filisur schlängelt sich der Zug durch das Albulatal, weiter durch die Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz. Danach geht’s „rasant“ bergab: über Andermatt und Fiesch im urtümlichen Goms. Der Zug überwindet vier große An- und Abstiege zwischen alpinen Regionen und dem Rhein- bzw. Rhonetal. Kurz nach Brig, einem schönen Schweizer Städtchen im Rhonetal naht das Ziel: Schon bald rückt das Matterhorn ins Blickfeld, Übrigens der meist fotografierte Berg der Welt.

6 Tage nur 1128 € p.P.

Home
Call Now Button